Zurück
  Vorherige
Nächste
Perl logo
Bestellung

Personenwagen DRG Ci(d) Bad-11

119 DRG Ci Bad-11, modell
Durchgangswagen 3.Klasse der ehemaligen Großherzoglichen Badischen Staatseisenbahnen, Gruppe 94, der mit 8,0 m Achsstand 1911–1920 in einer Stückzahl von 332 Einheiten gebaut wurde 1921 wurden noch 15 Wagen, jetzt mit 8,5 m Achsstand geliefert, Gruppe 94a. Gleichzeitig wurden von dieser Ausführung 60 Wagen an die Königliche Württembergische Staatseisenbahnen geliefert, diese jedoch mit einer Innenausstattung für die 4.Klasse.

Der Bausatz ist in der Epoche II als DRG Wagen Ci der Jahre 1930–1950 ausgeführt.
   Es ist durchaus möglich diesen Wagen auch in seiner Originalausführung zu bauen. Hierzu sind Speichenräder Art.Nr. 7-000, vierfach geschlitzte Puffer Art.Nr. 2-209, oder in gefederten Ausführung Art.Nr. 2-207 und Beschriftungssatz 12-812 erforderlich. Die Lackierung erfolgt wie bei der DRG-Ausführung jedoch Wagenkasten in nußbraun RAL 8011, Abdeckbleche und Beschläge schwarz. Ab 1914 wurden alle Personenwagen flaschengrün RAL 6007 lackiert. Dies gilt auch für die 60 K.Wü.St.Eb. Wagen. Die Dächer waren grau gestrichen.
   Die Beschilderung erfolgte durch Emaille- bzw. Blechschilder oder Abziehbilder. Ab 1911 wurden die römischen Ziffern der Wagenklassen durch arabische ersetzt.

  

119 DRG Ci Bad-11, Originalausführung, modellfoto
     
DRG Cid Bad-11 119
     
Per E Lindgren, Sandavägen 1 C, S-14771 Grödinge, Sweden Telefon e-mail
Showroom: Kyrkvärdsvägen 37, Segersjö/Tumba +46-(0)8 530 35350 per@perlmodell.se